Mittwoch, 10. Februar 2010

Von Stolz, Fleiß, Butterpäckchen und Zweitfernsehern

Ich bin in dieser Woche total stolz auf mich und das aus den verschiedensten Gründen!!!!

Doch erst einmal: Wie definiert man eigentlich Stolz? 

Tante Wikipedia findet, Stolz sei ein Gefühl großer Zufriedenheit mit sich selbst.....jepp....da stimme ich zu 100% zu, so isses!!! Und sie sagt, dieses Gefühl sei angeboren und kann nicht anerzogen werden...aha, das wußte ich nicht...interessant. Zu diesen angeborenen elementaren Emotionen gehöre auch Ärger, Furcht, Traurigkeit, Überraschung und Freude. Und in allen menschlichen Kulturen sei die körperliche Gestik von Stolz gleich: aufrechte Körperhaltung, zurückgelegter Kopf, Arme vom Körper gestreckt....aha... orthopädisch gesehen also ein wahrer Glücksgriff, dieser Stolz. Da kann ich ja diese Woche glatt damit rechnen, dass ich die 8 Euro von der DAK wiederbekomme, da ich ja so richtig was für meine Wirbeläule und damit für meine Gesundheit getan habe.....grummel....

Der 1. Grund für mein persönliches angeborene Verhalten  und auch der wichtigste:

Ich habe unsere Einkommenssteuererklärung fertig, ausgedruckt und schon beim Sachbearbeiter des hiesigen Finanzamtes mit dem schönsten Wollweltlächeln auf den Schreibtisch gelegt! Jedes Jahr hab ich überhaupt keine Lust auf diese Bürgerpflicht, aber muss ja leider sein. Ich schieb und schiebe und schiebe und Lieblingsgatte nervt und nervt und nervt mit der zuckersüßen Frage:" Schaahatz, hast du die Steuer schon fertig"?....100 Mal wie 1 Mal ab Anfang Januar...bis ich mich endlich aufraffe und die blöden trockenen Zahlen in den PC hacke...und geschafft, klasse Gefühl! Und da wir erst Anfang Februar haben und ich nur 6 Wochen geschoben hab......will ich jetzt ein Fleißkärtchen, und zwar mit Glitzer!!!


Der 2. Grund sind 12 Butterpäckchen. Ja genau: 12x 250 Gramm...hab ich nämlich schon abgenommen, jawoll ja! Noch ein Fleißkärtchen, noch mehr Glitzer!


Der 3. und letzte Grund für die kerzengerade Körperhaltung sind  die versprochenen neuen Ohrringe für meine hiesige Kundschaft und den shop. Nachdem ich letzte Woche meinen Prototypen in der Kolumne eingestellt hab, regnete es emails. Ich freu mich riesig, dass sie euch so gut gefallen haben....hab viele gemacht und  viele sind auch schon wieder weg, aber ein halbes Dutzend hab ich noch in WOLLkenlos. Wegen der Olympiade gibts auch vorerst keine neuen, ich tauche dann nämlich ab....hier muss alles verhungern und verdursten...und ohne Ohrringe flanieren......lach!


So, gestrickt wurde auch ein wenig und ihr ahnt es schon: Socken...in 42....und mal wieder aus dem tollen handgefärbten Sockengarn von Michaela "Wollschnegge". Dieses ist wieder auf Schoppel gefärbt und ich bin wie immer hin und weg von der guten Qualität, die sich leicht und weich ruckizucki verstricken läßt. Da machen sogar die großen Größen Spaß.....

Heaven on earth



Mein RVO kriegt natürlich auch immer ein paar Reihen und alles wächst und gedeiht so frühlingsfarbig vor sich hin. Irgendwas hab ich falsch gemacht, das Vorderteil hat 15 Maschen mehr als der Rücken..ich hab sie wegen meines Bu-sen-tos mal so gelassen und langsam abgenommen. Das wird ja wieder spannend.......grins.



Erkenntnis der Woche:

Fleiß - die beste Form der Leidenschaft

Thomas Mann

Eine schöne Woche wünsch ich euch, allen Jecken viel Spaß, allen Olympia-Süchtigen spannende Stunden und allen Ehemännern und Kindern von Süchtigen eine Pommesbude in der Nähe oder einen angenehmen mehrwöchigen Aufenthalt in der hiesigen Küche...und der Tipp der Woche: Im Handel gibbet schöne Zweitfernseher!

Eure Andrea

Kommentare:

claudia hat gesagt…

Guten Morgen liebe Andrea,
ich lese ja regelmäßig bei Dir und freu mich jeden Mittwoch auf Deine neueste Kolumne.Aus diesem Grunde verleihe ich Dir noch ein EXTRA-GLITZER-FLEISSKÄRTCHEN für Deine wöchentlichen literarischen Ergüsse.
Du hast sie Dir alle redlich verdient!
Liebe Grüße aus Tirol
Claudia

Heike hat gesagt…

Guten Morgen Andrea,
von mir gibt es ein Superdruperblinkiglitzerkärtchen obendrauf *lach*
Deine Diäterfolge sind einfach super und das mit der Steuererklärung ... naja Frau schiebt hier noch. Mal sehen wie lange?!
Hab eine schöne wollige Woche!
LG Heike

Lunacy hat gesagt…

Guten Morgen liebe Frau Wollwelt,
da schließe ich mich der Claudia an und lege auch noch ein Kärtchen oben drauf, mit ebenso Extra-Glitzer!
Toll, wie fleißig du warst. Ich kenne das mit dem Vorsichherschieben. Jessas. Wahrscheinlich liegt es daran, dass ich im Job schon an so viel denken muss und würde dann gerne zu Hause einfach alle viere von mir strecken und mich um wichtige Dinge gar nicht kümmern. Aber..mein lieber Mann ist der Meinung, ich mache das im Job so gut, da kann ich das zu Hause auch so gut machen und er erfreut sich daran, wie ich mich dann immer um alles kümmere. *s*...Wahrscheinlich würde ich es eh kontrollieren, wenn er es machen würde. Also ich muss mich nun auch mal wieder aufraffen und hier einiges in die Wege leiten...heute..oder morgen..oder übermorgen..*lach*..Die Socken von dir sehen klasse aus, die hab ich schon bei Ravelry begutachtet. Ebenso den Fortschritt deiner Jacke. Bin auch gespannt, wie sie am Ende aussehen wird. Die Ohrringe sehen ganz schön aus, nur an mir würden sie sicher doof aussehen. Ich liebe es da eher dezenter.
Ich wünsche dir auch eine schöne Woche mit Olympia, bei uns muss deswegen niemand hungern. Mich interessiert das nämlich irgendwie gar nicht. Genauso wie mich dieses Jahr Karneval nicht reizt. Normal kann ich nicht anders und muss wenigstens einmal an Karneval in Köln gewesen sein, aber dieses Jahr muss ich das nicht. Ich werde es mir Rosenmontag auf dem Sofa bequem machen und ...wahrscheinlich..stricken. *lach*..
Liebe Grüße
Anja

colette hat gesagt…

du bist echt fleißig...steuererklärung...ja, da muss ich auch noch ran..abnehmen...bin auch dran...ich wieg mich nicht...ich probier enge hosen an...hihi...ohrringe...hab grade welche bei dir im shop bestellt...wie jeden frühling fahr ich total auf grün ab...so senfgrün...ach ich freu mich...für dich... für mich...für alle...ganz liebe grüße colette

Regina Regenbogen hat gesagt…

Aber auf jeden Fall steht dir ein Fleißkärtchen zu.

Gratuliere zur verschwundenen Butter ;-)

Bei uns gibt es wohl auch Dosenfutter und TK-Kost *gg*.

Bin ja eher Olympiafan als Jeck.

Ich stricke auch gerade einen RVO. Für mich habe ich das noch nie gemacht und ich bin sehr gespannt.

Chic, die Ohrringe, die Socken und deiner neuer Grüner.

LG
Reginsche

Mandala hat gesagt…

Hallo Andrea,

tolle Sachen hast gemacht und ich "freu" mich für Dich über Deine Erfolge.
Stolz find ich ja nicht sooo toll - ist meiner Meinung eher ein destruktives Gefühl. Ich freu mich lieber! :-)

Liebe Grüße
Mandala

minic hat gesagt…

Hallo liebe Andrea,
ich bin auch stolz auf dich, wie gut du durchhalten kannst!!! Deine Pfunde sind ja richtig am purzeln.
Bei mir sitzt der Winterspeck noch hartnäckig, aber ich bleibe am Ball,
auch wenn es schwer ist, die Tochter soll zunehmen und die Mutter muss abnehmen. Verrückte Welt.
Die Ohrringe finde ich klasse und die Socken in Größe 42! sehen schön kuschelig aus.
Ich wünsche dir eine schöne Olympia-Zeit, liebe Grüße
von Antje

Anonym hat gesagt…

Liebe Andrea,
ich gratuliere dir ebenfalls zur Gewichtsabnahme und auch zur abgegebenen Steuererklärung. Bei uns kommt morgen eine Bekannte welche sich sehr gut mit Steuerrecht auskennt und sie ist so gut, dass sie unsere Steuererklärung dieses Jahr macht, juchhu. Die Socken und das RVO sehen supi aus und die Ohrringe sind ein Traum, konnte mich heute so gar im Original davon überzeugen, freu. Sie sehen sooooooooooooooooooooooooo schön aus, ich könnte sie in jeder Farbe haben wollen, aber da ich deinen Shop schon einige Zeit beobachte, weiß ich , dass immer wieder neue Modelle kommen und da kommen dann vielleicht auch mal die anderen Farben dran grins.

Sei ganz lieb gegrüßt
Bettina

PS: Klar habe ich jetzt die schönsten Ohrringe in Chemnitz

beatrice hat gesagt…

Ja, das stolze Gefühl mag ich auch. Es ist die Belohnung für das Durchhalten und Beenden einer Arbeit, das Ziel, das frau erreicht hat und sie darf sich einer neuen Herausforderung widmen. Und genau: für die Körperhaltung ist es total gut.
Ein funkelndes Glitzerkärtchen schickt dir
beatrice

Dinkelhexe hat gesagt…

Die Dinkelhexe schmunzelt:
Bei uns ist es mit der Steuer genau das selbe. Immer darf ich das machen ;o))

Dein RVO ist ja raffiniert gestrickt und Deine Ohrringe .... WOW!!! Supertoll.

Wünsche Dir einen schönen Valentinstag
Liebe Grüße
Renate

Frau Sonnenschein hat gesagt…

hallo andrea,

deinen blog habe ich gerade via anja gefunden.die ohringen sehen zauberhaft aus.

ein schoenes wochenend ewuenscht dir conny