Donnerstag, 7. August 2008

Blaseblog

Ich als begeisterte Nutzerin des geschrieben und gesprochenen Wortes lese sehr gerne im blaseblog Heiße Luft Viernullkommafünf. Jeden Mittwoch gibt es dort eine Aktion der Woche, zu der man seine Gedanken niederschreiben kann. Seit geraumer Zeit lese ich die Kommentare zur Mittwochsaktion und bin immer gespannt, amüsiert, überrascht, erfreut...........


Wir befinden uns in der Großen Internationalen "Gib acht" Woche





Aus gegebenem Anlass möchte ich diese Woche auch mal etwas dazu schreiben.......und zwar heute und nicht am 8.8.2008......

denn auch ich bin nicht immer "everbodys darling" und gestern war ich ein ziemlich böses Mädchen!

Aber:
„Damit der Mensch vor sich Achtung haben kann, muss er fähig sein, auch böse zu sein.“

Friedrich Nietzsche aus zitateonline.de
und auch ein Mensch von fast 80 hat keinen Freifahrtschein für ein Baggerfahrt durch mein Gefühlsleben...
.....und ehrlich gesagt bin ich auch heute noch nicht lieb und lecke noch meine Wunden.......
kann das sein, dass man im Alter bösartig wird und merkt es gar nicht? und damit meine ich jetzt nicht mich!!!

Kommentare:

Gabi hat gesagt…

Lach, echt Andrea, du kannst auch böse sein? :-) was hast du denn schlimmes angestellt oder ist das ein Geheimnis...?
Im Ernst, wir sind doch alle mal böse, ist menschlich und alles andere wär auch zu langweilig. Ich bin mindestens einmal in der Woche ein schlimmes Mädchen, belegbar :-)
Sonnige Grüsse
Gabi

Frau Blasebalg hat gesagt…

Alter schützt vor Bösheit nicht. Ich hoffe, Ihre Wunden sind bald wieder heilgeleckt.
Danke für den Beitrag.

Linda hat gesagt…

Ja, gibt es uns heißt "Altersterrorismus". Leider weiß ich wovon ich spreche und kann Dir sagen es wird im Laufe der Zeit immer schlimmer nimmer besser.

LG
Linda

Anonym hat gesagt…

Hallo Andrea...nicht mehr ärgern...der(die)-jenige hat es bestimmt nicht verdient, dass Du Dich so lange mit ihm (ihr)beschäftigst..Alte Leute sind oft seehr egoistisch, hart, stur und und und: verlangen immer nur Achtung vor dem Alter! (..nur sie dürfen sich einfach ALLES erlauben..)
..aber es gibt auch andere :-)
Einen schönen Abend noch und LG, Heidi

Biggy hat gesagt…

Hallo Andrea, die Linda hat recht mit dem Altersterrorismus, kann ein Wörtchen mitreden. Hab ne Schwiemu die wird jetzt 96 und die macht Terror hoch 8. Ist also war im Alter wird man böse. Brrr, schüttel, grusel...... hoffentlich werd ich nicht SO alt!

Übrigends, liebe Andrea, ich bin nicht so zart wie du, darum der Knäule mehr für die Thuja, muß die dunklen Streifen verdoppeln. Und leider hatte die Wollerey nur bei der dunklen Wolle mehr zur Verfügung. Ich freue mich aber schon darauf.
LG Biggy

Sockentrolli hat gesagt…

!!! Ich habe ja sofort Assoziationen...

Heute Morgen habe ich mich nach mehreren Diensten bei einer fast hundertjährigen, bösartigen und kranken Alten bedankt, dass sie die ganze Woche so äußerst freundlich und kooperativ war. Leider gehört zu ihrem Krankheitsbild auch eine (ich vermute mal sehr unregelmäßig ausgeprägte) Schwerhörigkeit. Wer weiß, ob sie das gehört hat. Dennoch: man muss an anderen Leuten nicht auslassen, was einem selbst auferlegt wird. Ab und zu muss ich das laut sagen, damit ich dieser Frau auch weiterhin hilfreich sein kann.

Liebe Andrea, leicht ist es gesagt, das 'ärgere Dich nicht'. Ich weiß, es wurmt tief drinnen weiter. Es sich von der Seele reden bringt wieder Ruhe. Mir jedenfalls hilft es. Ich hoffe, Dir auch.

Liebe Grüße, Antje (die oft - sehr oft - ziemlich böse ist)