Dienstag, 26. Februar 2008

Entjungfert......

..nein, nicht ich...tztztz... die Meline-Stränge, vom Strang zum Knäuel.

Gestern hab ich ganz geschickt gegen Mittag meine Lieblingsnachbarin Ina mit einem Topf heißer Rindfleischsuppe umgarnt, damit sie mir am Nachmittag für ein Stündchen ihre Hände zur Verfügung stellt. Die Bestechung war ganz lustig, denn es ist natürlich auch das eine oder andere Tässchen Kaffee und ein nettes Geplauder dabei rumgekommen. Und natürlich wurden auch fast 2,5 Kilometer Garn gewickelt....und nicht ein klitzkleiner Knoten!!!!

Und angestrickselt hab ich sie natürlich auch schon. Nach mehreren Versuchen hab ich mich für NS 3 entschieden, die Randmaschen muss ich etwas nachziehen, damit sie ok sind für Frau Pingeline, aber ich bin schwer begeisert. Wollt ihr mal ein wenig lauern....????
Bütte schöööön.......




Anklicken...wißt ihr ja..

An dem breitesten Streifen kann man auf dem Foto am besten erkennen, wieviel Leben in diesem Garn ist...wenn es nur nicht so schwer zu fotographieren wäre. Der Streifen, der hier etwas beige scheint, ist eigentlich ein zartes Lindgrün.

Zum Mitnehmen muss natürlich auch noch etwas auf die Nadeln. Für die letzten Söckchen war mir ja die Wollmeise in die Finger gefallen und ich hab mich jetzt für einen kleinen schmalen Schal entschieden, ihr wißt schon, nur so zum lockeren Strangulieren des Schwanenhalses und gleichzeitigem Aufpeppeln eines weißen Oberteiles, ohne jeglichen praktischen Nutzen, nur einfach schön. Der kann dann ja locker mal 2,50 lang werden.......und für Socken find ich die Meisen viiiiel zu schade, da unten sieht man sie ja überhaupt nicht.


So Mädels, ich bin jetzt wieder weg und ihr müsst euch wieder alleine beschäftigen...lach......ich muss jetzt nämlich dringed stricken. Und tschüß denn.......



eure Andrea

Kommentare:

Manuela hat gesagt…

Liebe Andrea

Deine Weste wird ja auch suuuuuuper schön - gel es packt einen richtig - hab auch kaum Zeit für was anderes - grins. Es ist sogar soweit, dass ich von der dünnen Nadel (3.5) einen Riss seitlich am li. Daumen habe vor lauter Stricken. Das ist mir in meiner ganzen Strickkarriere noch nie passiert....tztztzt

liebe Grüsse und weiterhin viel Spass

Manuela

der Schal wir übrigens auch super - Wollmeisen stehen auch schon lange auf meiner Liste - leider hat es nie meine Farbe an Lager - snif

Rina hat gesagt…

Liebe Andrea
das glaub ich dir gerne, dass du beinahe nicht mehr von der Strickerei loskommst !! Schön wirds :-))
Auch die Idee mit der Suppe und der Nachbarin finde ich genial .
Danke für den Tipp !!!
Liebe Grüsse und happy knitting
Rina

Regina Regenbogen hat gesagt…

Tolle Sachen hast du wieder auf den Nadeln.

Liebe Grüße
Regina

beatrice hat gesagt…

Das sind wirklich sagenhafte Farbtöne. So richtig zum Verlieben. Aber das muss ich dir ja nicht sagen.
Herzlichst - beatrice

Wollich hat gesagt…

Oh Andrea,

wie gut, dass du dich erbarmst! Hätte sonst heute Nacht vielleicht gar nicht schlafen können, denn ich war doch so neugierig auf das Gestrick. Bei Manuela lauere ich auch schon jeden Tag, wie es weitergeht ;o)

Bei dir gefällt mir jetzt besonders, wie sich das eine Grün in warmen, gelblichen Farbtönen macht. Das hat dir bestimmt am wenigsten gefallen, oder? Aber wenn alles kühl ist, muss ein warmer Farbton mit rein, sonst wird das Gestrick langweilig, finde ich.

Das wird schööööön! *hibbel herum*.
Entzückte Grüße
Dagmar

Nina hat gesagt…

Hallo. liebe Andrea

Ach was für wundervolle Wollen und Farben verstrickst du! Wahrlich ein Augenschmaus.
Herzlichst
Nina

minic hat gesagt…

Ohhhhh Andrea,
diese schönen Farben - schöner gehts einfach nicht! Da hast du dir aber wirklich was Feines ausgesucht! 'Meline' - hmmm, muss ich mir sofort merken.
Wie gut, dass du so eine geduldige Nachbarin hast, die hat ja wirklich eine gute Tat vollbracht.
Und der Wollmeisen-Schal ist auch eine Pracht, ja ein Schälchen braucht man immer noch.
Danke für die schönen Bilder am grauen Morgen,
lieber Gruß von Antje

Marlies hat gesagt…

Hallo liebe Andera
Hee bei wem muss ide Feuerwehr zuerst vorbeisehn???? Haaaaaaaaaaa
Wahnsinn du bist ja noch viel schneller. Anstrickbild ja eher bald fertig. Wenn du heute Dunst über den Bergen siehst so ist dies weils endlich mal regnet. Smile lach Grüessli Marlies